TV-Beitrag zur Sportabzeichen-Uni-Challenge

03.07.2017

Die TU Darmstadt ist bei ihrer ersten Teilnahme an der Sportabzeichen-Uni-Challenge gleich auf dem ersten Platz gelandet. Rhein-Main TV hat den Wettbewerb auf dem Campus begleitet.

Darmstadt springt im ersten Anlauf aufs Siegertreppchen (Foto: Unisport-Zentrum der TU Darmstadt)

Die TU Darmstadt motivierte mit 350 Studenten, Mitarbeitern und Alumni  die meisten Teilnehmer bei der diesjährigen Sportabzeichen-Uni-Challenge. Trotzdem wurde es ein knappes Rennen. Bis kurz vor Schluss lag die TU Darmstadt noch auf dem dritten Rang.

Mit dem letzten 3.000-Meter-Lauf schob sich Darmstadt vorbei an Vechta und Hannover an die Spitze. Im Bericht erzählt unter anderem der Moderne Fünfkämpfer Steffen Gebhardt im Interview, wie  er den Tag erlebt hat und darüber, welche Disziplinen für ihn besonders herausfordernd waren.

(Quelle: Wirkhaus)

TV-Beitrag zur Sportabzeichen-Uni-Challenge