Auszeichnung für Marktgemeinde Bürgstadt: Ehrenplakette des Landes – Engagement für Sportabzeichen-Tag belohnt

Ehrung für die Gastgeber des Sportabzeichen-Tages in Bürgstadt: (von links) Volker Goebel, Gisela Dietrich, Günter Schmitt, Monika Hohlmeier, Bernhard Stolz, Ludwig Ritter, Karl Grün und Helmut Gahr. (Es fehlt Anita Gehrlich.) Foto: Poss
Ehrung für die Gastgeber des Sportabzeichen-Tages in Bürgstadt: (von links) Volker Goebel, Gisela Dietrich, Günter Schmitt, Monika Hohlmeier, Bernhard Stolz, Ludwig Ritter, Karl Grün und Helmut Gahr. (Es fehlt Anita Gehrlich.) Foto: Poss

Das Engagement für das Deutsche Sportabzeichen lohnt sich durch die Verbesserung der Fitness nicht nur für jeden Einzelnen, sondern kann auch für eine Stadt zur gesellschaftlichen Anerkennung führen. Die kleine Marktgemeinde Bürgstadt und der ortsansässige Turnverein 1885 erhielten gerade von Bayerns Kultusministerin Monika Hohlmeier für den vorbildlichen Einsatz bei der Sportabzeichen-Bundesveranstaltung 2003 die Ehrenplakette der Landesregierung.

Die nur 4.600 Einwohner "große" Gemeinde Bürgstadt hatte an zwei Tagen im Juli (11./12.) zu Ehren des 90-jährigen Geburtstages des Sportabzeichens eine außergewöhnliche Veranstaltung auf die Beine gestellt. Allein am Auftakttag hatten rund 1.200 Schülerinnen und Schüler aus 23 Schulen Prüfungen für ihr Sportabzeichen abgelegt. Dabei erhielt Lisa Stöckle aus Großheubach das 10. Millionste Schüler-Abzeichen.

In Bürgstadt hatten sich alle hinter die Idee des Sportabzeichens gestellt, angefangen vom Platzwart über den Sportvereinsvorsitzenden und den Bürgermeister bis hin zu Landrat Roland Schwing. Auch die Schulleiter und das Schulamt zeigten sich begeistert und unterstützten mit der Freistellung der Kinder und Jugendlichen vom normalen Unterrichtsprogramm die Idee von dem Breitensportorden.


  • Ehrung für die Gastgeber des Sportabzeichen-Tages in Bürgstadt: (von links) Volker Goebel, Gisela Dietrich, Günter Schmitt, Monika Hohlmeier, Bernhard Stolz, Ludwig Ritter, Karl Grün und Helmut Gahr. (Es fehlt Anita Gehrlich.) Foto: Poss
    Ehrung für die Gastgeber des Sportabzeichen-Tages in Bürgstadt: (von links) Volker Goebel, Gisela Dietrich, Günter Schmitt, Monika Hohlmeier, Bernhard Stolz, Ludwig Ritter, Karl Grün und Helmut Gahr. (Es fehlt Anita Gehrlich.) Foto: Poss

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.