Die Mathe-Frage vom 19.8.2008:

Eine Kugelstoßanlage hat die Form eines Tortenstücks. Der spitze Winkel, von dem aus die Kugel gestoßen wird, beträgt 34,92°. Wie groß ist die Fläche des „Tortenstücks“, wenn der Radius der „Torte“ 25 Meter beträgt?

a) 190,46 m2
b) 292,43 m2
c) 312,11 m2

Antwort a) ist richtig: Ein Vollkreis mit einem Radius 25 m hat die Fläche A = π (25 m)2. Das „Tortenstück“ hat den Winkel von 34,92°, die Formel für die Berechnung des Kreisausschnitts lautet folgendermaßen:  34,92°/360° π (25 m)2 = 190,46 m2

(Quelle: Deutscher Leichtathletik Verband, Internationale Wettkampfregeln, IWR)



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.