Firmen-Fitness durch das Sportabzeichen

Auch Firmen, Banken und andere Wirtschafts-Unternehmen werden sich das Sportabzeichen bald vereint auf die Fahnen schreiben.

Der Weg ist das Ziel. Dieses Motto des Sportabzeichens, das schon für viele Generationen gilt, soll bald nicht mehr nur in Schulen, in der Bundeswehr, bei der Polizei und ähnlichen Organisationen groß geschrieben werden. Auch Firmen, Banken und andere Wirtschafts-Unternehmen werden sich das Sportabzeichen bald vereint auf die Fahnen schreiben.Der Deutsche Sportbund hat in Zusammenarbeit mit den Förderern des Deutschen Sportabzeichens, die Barmer Ersatzkasse und das Unternehmen ratiopharm ein Konzept entwickelt, mit dem schon bald die ersten Unternehmen an den Start gehen werden. Gemeinschaftlich wird trainiert, gemeinschaftlich wird die Prüfung abgelegt. Mit dieser Aktion sollen vor allem die 30- bis 50-Jährigen motiviert werden, endlich wieder mehr Sport zu treiben. In der Solidar-Gemeinschaft des Unternehmens fällt es vielen Menschen leichter, ihre Hemmschwelle nach einer langen Bewegungspause zu überwinden.

Bereits im Frühjahr wird der erste Startschuss fallen. Sportabzeichen.de wird dann beispielhaft die ersten Unternehmen vorstellen, um möglichst viele zum Nachahmen zu animieren.



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.