Integration durch Sport

Koordinator des Landessportbundes besuchte IN3-Projekt der Arge MYK. Er informierte die Teilnehmer zweier Integrationskurse über die Möglichkeiten und wie er sie über den LSB Rheinland-Pfalz dabei unterstützen kann.

Milan Kocian, Landeskoordinator des Programms "Integration durch Sport" der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz, weiß genau wovon er spricht: Er selbst kam vor vielen Jahren nach Deutschland, lernte die Sprache und integrierte sich in die Gesellschaft.Seit nunmehr 20 Jahren hilft er beruflich ausländischen Mitbürgern, sich über den Vereinssport rasch in die Gesellschaft zu integrieren. Das durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, sowie dem Europäischen Sozialfonds geförderte Projekt "IN3" der ARGE Mayen-Koblenz arbeitet zielorientier an der Integration von Drittstaatangehörigen in die Gesellschaft.



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.