Vorfreude ist die schönste Freude - die Sportabzeichen-Tour 2008 steht in den Startlöchern

Ferrero Flyer
Detaillierte Gewinnspielinformationen finden Sie hier oder unter dem Link am Ende des Artikels

Ab Ende Mai, genauer gesagt dem 28.05.2008, ist es wieder soweit: Die deutschlandweit beliebte Sportabzeichen-Tour startet wieder. Dann nämlich ist in Hannover der Auftakt zur Tour mit insgesamt zehn Stationen in zehn Städten.

In Hannover läuft die Vorbereitung zum diesjährigen Auftakt der Sportabzeichentour auf Hochtouren. Das Organisationsteam um Manfred Seifert, dem Leiter  der Sportabzeichenstelle und Klaus Witte, seines Zeichens LSB-Beauftragter für das Deutsche Sportabzeichen, planen und organisieren, was das Zeug hält, damit bis zum 28. Mai ein würdiger Auftakt für die Sportabzeichen-Tour steht. Zentraler Ort des Auftakts wird die Mehrkampf-Anlage neben dem Niedersachsen-Stadion sein, die vor allem viel Platz für Aktive und Betreuer bietet. "Wir haben den großen Standortvorteil, dass wir mit alleine acht Weitsprunganlagen und 16 Laufbahnen fast jeden Ansturm bewältigen können?, so Klaus Witte nicht ohne Stolz. Neben den Wettkampfstätten, die natürlich für alle Sportabzeicheninteressierten im Mittelpunkt stehen, haben die Macher in Hannover aber auch  ein umfangreiches Rahmenprogramm organisiert.

Mit Hilfe der nationalen Partner und regionalen Förderer haben sie für alle Beteiligten eine große, bunte Fun-Arena aufgebaut, die allerdings, so die Erfahrungen aus der Vergangenheit, vor allem vom Nachwuchs mit Beschlag belegt werden wird: Kein Wunder, denn Kletterwand, Bungee-Run, Soccer-Court und die Basketball-Körbe der Sportjugend Niedersachsen richten sich vor allem an Kinder und Jugendliche. Doch auch alle Erwachsenen sind herzlich eingeladen.

Der nationale Förderer Ferrero stellt zum Auftakt in Hannover wieder einen Fotografen zur Verfügung, der alle Kinder bei ihren Übungen fotografiert. Diese können dann ihre Bilder im Anschluss mit nach Hause nehmen.

Zwei Tage später stoppt die Sportabzeichen-Tour 2008 dann in Neubrandenburg. Das Organisationsteam um Sybille Müller vom Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern wird auch in diesem Jahr mit einem runden Programm aufwarten. Am 30.05. stehen das Jahn-Stadion und das Jahn-Sportforum mit Schwimmhalle ganz im Zeichen des Deutschen Sportabzeichens. Die BARMER wird ebenso stark engagiert sein wie die Bundeswehr, die an diesem Tag viele Soldaten und Soldatinnen das Sportabzeichen ablegen lassen und darüber hinaus bei der Organisation mit Hand anlegen werden. Die Sparkasse Neubrandenburg-Demmin hat eigens für diese Veranstaltung einen Sportabzeichenwettbewerb für alle Schulen ausgeschrieben und hofft auf eine rege Teilnahme.

Alle Interessierten am Deutschen Sportabzeichen in Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern sollten sich diese beiden Termine unbedingt notieren. Allen Übrigen sei gesagt, es wird noch acht weitere Stopps der Sportabzeichen-Tour 2008 geben. Alle Termine finden Sie hier (Sportabzeichentour 2008).

 

Gewinnspielinformationen:

www.justsports.de/deutsches_sportabzeichen/index.html

 


  • Ferrero Flyer
    Ferrero Flyer

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.