ZDF-Reporter versucht sich am Sportabzeichen im "Zweikampf" mit Ex-Zehnkämpfer Frank Busemann

(19. 8. 2004) Das Sportabzeichen heißt zu Recht auch Fitnessorden. Zwischendurch die Leistungstests ablegen und dann die Ehrennadel bekommen â?? so läuft das nicht. Wer nicht regelmäßig Sport treibt, hat kaum eine Chance, die Tests für das Sportabzeichen zu schaffen. Diese Erkenntnis konnte jüngst ZDF-Reporter Frank Gollenbeck im Selbsttest gewinnen.

 

ZDF-Reporter Frank Gollenbeck und sein "Partner" Frank Busemann besprechen die Marschroute für das Sportabzeichen
ZDF-Reporter Frank Gollenbeck und sein "Partner" Frank Busemann besprechen die Marschroute für das Sportabzeichen

Für das Servicemagazin "Volle Kanne", das jeden Morgen in der Woche zwischen 9:05 und 10:30 Uhr wertvolle Tipps für alle Lebenslagen gibt, hatte sich Reporter Gollenbeck vorgenommen, die fünf Disziplinen für das Sportabzeichen an einem Tag zu absolvieren.

Als seelisch, moralische Unterstützung stand ihm Zehnkampflegende Frank Busemann zur Seite, der zusammen mit Gollenbeck die Sportabzeichen-Tests absolvierte. Deutlich sichtbar beim Vergleich der beiden: Nur wer fit ist, hat Chancen auf das Sportabzeichen.

Zuerst auf dem Plan: Die 100 Meter. Für das Sportabzeichen müssen die in 14 Sekunden gelaufen werden. Busemann schafft es in unter 12 Sekunden. Gollenbeck verpasst die Norm klar. Zweite Station Kugelstoßen. Auch hier ist ZDF-Reporter Gollenbeck nicht fit genug und scheitert an der Sportabzeichen-Norm: 8 Meter - keine Chance.

Beim Hochsprung überwindet der Sportabzeichen-Tester schließlich die 1,30 Meter, die für seine Kategorie gefordert sind und auch beim 200 m Freistilschwimmen schafft Gollenbeck die geforderte Zeit von sieben Minuten.

Zum Schluss: 3000 Meter in 14 Minuten und 30 Sekunden, daran scheitert der Reporter. Gesamtbilanz: Sportabzeichen NICHT abgelegt! Die Erklärung hat unser Mann nach dem Selbstversuch sofort parat: "Mal so eben Sportabzeichen machen, das können Sie ganz locker vergessen. Dafür muss man mindestens vier bis sechs Monate vorher anfangen zu trainieren."

Lesen Sie auch ...
ZDF-Beitrag zum Abspielen mit dem Windows Media Player
ZDF-Beitrag zum Abspielen mit dem Real Player


  • ZDF-Reporter Frank Gollenbeck und sein "Partner" Frank Busemann besprechen die Marschroute für das Sportabzeichen
    ZDF-Reporter Frank Gollenbeck und sein "Partner" Frank Busemann besprechen die Marschroute für das Sportabzeichen
  • Die 100 m in 14,0 Sekunden waren Pflicht
    Die 100 m in 14,0 Sekunden waren Pflicht
  • Gollenbeck jubelt: 1,30 m sind im Hochsprung geschafft
    Gollenbeck jubelt: 1,30 m sind im Hochsprung geschafft
  • Die "Absolventen" reichen sich die Hände: Prüfung bestanden
    Die "Absolventen" reichen sich die Hände: Prüfung bestanden
  • Gollenbeck hat über 3000 Meter alles gegeben - Fazit: Mehr trainieren (Alle Fotos: ZDF-Beitrag)
    Gollenbeck hat über 3000 Meter alles gegeben - Fazit: Mehr trainieren (Alle Fotos: ZDF-Beitrag)

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.